Blogeinnahmen im August 2011

Es ist Monatsanfang und wie schon in den vergangenen Monaten möchte ich einen Blick zurück werfen, wie sich meine Blogs in Sachen Besucherzahlen und Monetarisierung gemacht haben. Mal schauen, wie sich die Urlaubszeit auf mein Vorhaben, die 200-Euro-Verdiensthürde zu nehmen, ausgewirkt hat.

©S. Hofschlaeger/pixelio.de

Die Einbindung von Textlinks als Werbefläche macht sich weiterhin bezahlt und konnte erneut gesteigert werden. Weiterhin konnte ich erneut einige Werbeartikel in meinen Blogs veröffentlichen. Ganz besonders habe ich mich über eine Anfrage über eine längere Zusammenarbeit gefreut, die ich dankend angenommen habe. Wie schon in den Vormonaten konnte ich keinen bezahlten Artikel über die großen Netzwerke wie Trigami oder Hallimash ergattern, wobei ich sagen muss, dass ich mich auch nur auf einen Artikel beworben hatte. Der Rest passte einfach nicht zu den einzelnen Blogs.

Diesen Monat wurden erstmals Umsätze über bekannte Werbenetzwerke, wie beispielsweise Superclix, Adcell und TradeTracker generiert, auch wenn diese noch zu vernachlässigen sind.

Hier mal die einzelnen Statistiken, soweit ich sie derzeit aufschlüsseln kann:

Omas Geheimtipp – die besten Haushaltstipps

Seitenstatistik:
  • Besucher laut Google Analytics: 2385
  • Aufgerufene Seiten: 5137
  • Absprungrate: 67,63 %
  • im Mai veröffentlichte Artikel: 11
Einnahmen:
  • Textlinkmarktplätze ~ 85 Euro (+20 Euro)
  • Google Adsense: 1,05 Euro (-1,55 Euro)
  • Affiliate: 3,00 Euro (+ 3,00 Euro)
  • Direktvermarktung: 30 Euro

Blog-Gewinnspiele.eu – Gewinnspiele für Blogger

Seitenstatistik:
  • Besucher laut Google Analytics: 383
  • Seitenaufrufe: 1866
  • Absprungrate: 9,40 %
  • veröffentlichte Artikel: 5
Einnahmen:
  • Textlinkmarktplätze: ~22 Euro (+ 4,00 Euro)

Bild

Billige Smartphones

Seitenstatistik:
  • Besucher laut Google Analytics: 1017
  • Seitenaufrufe: 1557
  • Absprungrate: 70,99 %
  • veröffentlichte Artikel: 8
Einnahmen:
  • Textlinkmarktplätze: ~ 20 Euro (+ 12 Euro)
  • Affiliate Marketing: 17,51 Euro (– 14,91 Euro)
  • Direktvermarktung: 20 Euro (+ 20 Euro)

Tobinger – meine „private Homepage“

Seitenstatistik:
  • Besucher laut Google Analytics: 5
  • Seitenaufrufe: 5
  • Absprungrate: 100 %
  • veröffentlichte Artikel: 1
Einnahmen:
  • Textlinkmarktplätze: ~16 Euro (+ 4,00 Euro)

Paid4Blog – Wissenswertes über Paidmailer, Surfbars und mehr

Seitenstatistik:
  • Besucher laut Google Analytics: 862
  • Seitenaufrufe: 2787
  • Absprungrate: 0,46%
  • veröffentlichte Artikel: 5
Einnahmen:
  • Textlinkmarktplätze: ~24 Euro (+ 5,00 Euro)
  • Direktvermarktung: 10 Euro (+ 10,00 Euro)

 

Ergebnis:

Für den Monat August kommen somit Einnahmen in Höhe von 248,56 Euro zusammen.

Entwicklung:

Mai 2011: 97,33 Euro

Juni 2011: 159,55 Euro

Juli 2011: 186,53 Euro

August 2011: 248,56 Euro

Fazit:

FastBill
Mein Ziel, die 200 Euro Hürde zu meistern, hat nicht nur geklappt sondern wurde diesen Monat recht locker genommen 🙂  Die große Steigerung meiner Einnahmen ist wiederum den Textlink-Marktplätzen zu verdanken. Der direkte Verkauf meiner Werbeflächen stockt weiterhin, was evtl. auch an dem einzigen Bannerformat liegen könnte, das ich bislang anbiete. Ich versuche nun, kleinere Banner über einen externen Anbieter zu vermitteln. Vielleicht finde ich da mehr Zuspruch.

Meine Adsense-Anzeigen habe ich von Textanzeigen auf Banneranzeigen umgestellt. Dies allerdings erst vor einigen Tagen, sodass ich hier noch kein Fazit ziehen kann. Sollten die Einnahmen dort weiter so dürftig bleiben, fliegt Adsense evtl. ganz raus.

Ziele für die einzelnen Blogs:

Meinen in der Vermarktung erfolgreichsten Blog versuche ich weiterhin durch „externe Schreiber“ zu füllen. Auch wenn eine gewisse Regelmässigkeit in der Artikelveröffentlichung vorhanden ist, möchte ich dort nun schauen, dass ich noch mehr Leser auf die Seite bekomme. Die 50%-Rabatt Aktion in der Werbung hat leider noch nicht eingeschlagen. Auch hier werde ich das Bannerformat wohl überdenken müssen.

Auf Billige-Smartphones bin ich erneut mit der Anzahl der geschriebenen Artikel nicht zufrieden. Hier setze ich mir nun einfach mal ein Ziel in Höhe von mind. 15 veröffentlichten Artikel für diesen Blog, um meine Einnahmen über Amazon & Co. wieder steigern zu können.

Mein privater Blog „Tobinger“ verschwindet weiter im Niemandsland. Ich habe lediglich einen Beitrag erstellt. Irgendwie habe ich zum einen keine passenden Themen und zum anderen auch keine Zeit gefunden, mich näher mit diesem Blog zu beschäftigen. Hier kann im Monat August alles passieren, aber vielleicht einfach auch nichts 😉

Der Gewinnspiele-Blog ist weiterhin nur nebensächlich zum direkten Geldverdienen angelegt. Das sieht man erneut auch an den Einnahmen. Hierbei kann man, zum Verschönern der Einnahmenstatistik, für den August einen Gutschein in Höhe von 50 Euro hinzuzählen, den ich bei einer Gewinnspielteilnahme abstauben konnte. Auf diesem Blog kam übrigens im August meine erste Textlinkbuchung über das Netzwerk Teliad rein.

Mein Geld im Internet verdienen Blog hat mir meinen ersten längerfristigen Schreibauftrag eingebracht, auf den ich richtig stolz bin. Hier möchte ich mich in diesem Monat vermehrt um die Vorstellung interessanter Anbieter zum Thema Geld im Internet verdienen kümmern. Über die 50%-Rabatt-Aktion für Werbeflächen habe ich im August leider keinen Kunden gewinnen können.

Einnahmen anderer Blogs im Juni 2011

Backlinks Kostenlos: 275,06 Euro

Selbständig 2.0: 376,26 Euro

AllBlogs: 63,40 Euro

SändorZone: 273,94 Euro

 

2 Kommentare

  1. unkown89 unkown89 (13 comments)
    6. September 2011    

    Freut mich das du die 200€ Hürde gemeistert hast 🙂 Eine zusätzliche Alternative wären doch noch Video Ads? Bei Goviral und Shareifyoulike wird sowas doch angeboten und bisher bin ich mehr als zufrieden.

  2. Tobinger Tobinger (194 comments)
    6. September 2011    

    Shareifyoulike habe ich auf einem anderen Blog getestet, allerdings erfolglos.

    Den anderen Anbieter werde ich mal anschauen, aber auch nur, wenn es thematisch zu meinen Blogs passt.

No Pings Yet

  1. Blogeinnahmen von 16 deutschen Blogs im August 2011 > Blogs, Geld verdienen > Blog, Einnahmen, 2011, AdSense, Affiliate, Werbung on 13. September 2011 at 09:19
  2. Mit dem Blog und der Webseite Geld verdienen on 15. September 2011 at 14:25

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.