NSC2015/4: Tabelle erstellt, Pagespeed verbesserungswürdig, erster Sale :)

Die Woche drei der Nischenseitenchallenge 2015 ist beendet. Ich habe in der vergangenen Woche knapp 3 Stunden für die Challenge aufgebracht.

 

Rückblick Woche 3

Für Woche 3 habe ich mir nur relativ kleine Aufgaben gesetzt, die ich alle erfüllen konnte.

Zum einen habe ich auf der Startseite am Artikelende eine kleine Tabelle erstellt, in welcher ich einige Grunddaten von vier verschiedenen Fitnessarmbänder gegenüber gestellt habe. Die Tabelle werde ich noch im Rahmen der Challenge um die eine oder andere Eigenschaft erweitern und evtl. auch einen Tausch der Fitnesstracker vornehmen.

Die Amazon-Daten (aktueller Preis und Sternchen-Wertung) habe ich hierbei über das Amazon Simple Admin Plugin integriert, welches diese Daten automatisch aktualisiert.

tabelle startseite dein-fitnessarmband screen

Weiterhin habe ich einen weiteren News-Artikel veröffentlicht.

Als letztes wurden noch zwei Foren-Accounts erstellt. Einer davon wurde bereits wieder gelöscht, da dieses Forum ausschließlich für Frauen gedacht ist. Komischerweise war bei der Anmeldung kein Hinweis darauf vorhanden, selbst nach Auswahl des Geschlechts ging die Anmeldeprozedur weiter.

Mit dem anderen Foren-Account habe ich bereits einige Beiträge geschrieben. Das Forum hat nicht zu hundert Prozent etwas mit Technik bzw. Fitnessarmbänder zu tun, ist meines Erachtens trotzdem thematisch passend. Es handelt es sich um ein Fitness-Forum (Bodybuilding, Sport allgemein), in welchem bereits einige Threads zu Fitnesstracker vorhanden sind. Ein Link zu meinem Projekt werde ich vermutlich übernächste Woche dort platzieren.

Schließlich habe ich auf meinem privaten Blog noch einen Artikel über das Xiaomi Mi Band geschrieben, welches ich selbst seit einigen Wochen trage. Hier war ich jetzt einfach mutig und habe meinen ersten harten Keyword-Link gesetzt.

 

 Ausblick auf Woche 4

page speed woche 4In der aktuell gestarteten vierten Woche werde ich mindestens ein weiteres Armband aufnehmen. Daneben wird es wohl zumindest einen neuen News-Artikel geben.

Hauptaugenmerk wird aber darauf liegen, die Ladegeschwindigkeit der Seite zu optimieren. Da passt es ganz gut rein, dass Peer in seinem aktuellen Wochenrückblick zwei Plugins zur Optimierung vorgestellt hat, die mir bislang unbekannt waren. Ich bin schon gespannt, wie sich deren Einsatz auf mein Projekt auswirken wird.

 

Statistiken

Schon mehrfach habe ich geschrieben, dass ich beim Erstellen eines Projekt einzelne „Meilensteine“ setze. In der vergangenen Woche konnte ich mit meinem ersten Sale einen weiteren Meilenstein erfolgreich erklimmen. Es war zwar „nur“ das vermutlich günstigste derzeit erhältliche Fitnessarmband aber für einen ordentlichen Motivationsschub hat es trotzdem gesorgt.

Wie eingangs geschrieben fielen in der vergangenen Woche knapp 3 Stunden für die Challenge an, wobei hier alleine fast eine Stunde für meinen gut 1000 Worte fassenden Test-Bericht auf meinem „Privatblog“  mit eingerechnet sind.

In Sachen Besucherzahlen hat sich nicht viel zur Vorwoche verändert. Den Hauptanteil der Besucher liefert mir weiterhin die Nischenseiten-Headquarter selbst.

 

Arbeitsaufwand seit Beginn: 12 h 37 Minuten (letzte Woche 3 h 0 min.)

Besucher: 360 (letzte Woche: 223)

Besucher über Google: 7 (letzte Woche: 6)

Einnahmen: 1,15 Euro (letzte Woche: 1,15 €)

Ausgaben: 55,66 Euro (neu: 0 Euro)

 

 

Vorstellung anderer Teilnehmer

 

Schnuller-Tests.de

Teilt man die Challenge in Sparten auf, wird sicher ein Großteil auf Garten- oder Babyprodukte abfallen. Auch Christopher hat sich einem Baby-Thema gewidmet und versucht sein Glück mit seinem Projekt schnuller-tests.de Da sich damit preisbedingt nicht wirklich die ganz großen Provisionen sichern lassen ist Christopher sicher darauf aus, dass Interessenten neben Schnuller noch diverse andere Produkte gleich mitbestellen. Ein guter Ansatz, den man bei der Produktsuche immer auch im Hinterkopf behalten sollte.

 

elektrische-zahnbuerste.biz

Meicel hat sich bereits für die Startseite seines Projekts elektrische-zahnbuerste.biz mächtig ins Zeug gelegt. Ebook, Video und ein gefühlt unendlich langer informativer Einleitungstext auf der Startseite machen Lust auf mehr. Meicel befindet sich aktuell auf der Seo Campixx und hofft, aus dem dortigen Vorträgen genügend Input mitnehmen zu können, um sein Projekt richtig in Fahrt zu bringen. Vielleicht lässt er ja den einen oder anderen kleinen Tipp in seinen Wochenberichten den anderen NSC-Teilnehmern und natürlich auch Gastlesern zukommen 🙂

1 Kommentar

  1. Meicel Meicel (1 comments)
    18. März 2015    

    Hey Tobias 🙂

    das freut mich, dass Du einen Blick auf meine neue Nischenseite riskiert hast. Ich kann Dir versichern, dass der ein oder andere Tipp schon bald in den Wochenberichten zu finden sein wird.

    Ich wünsche Dir unendlich viel Erfolg und natürlich Spaß mit Deiner Nische!

    Und hey, Glückwunsch zum ersten Sale 😉

    BG Meicel

No Pings Yet

  1. Woche 4: Links, Content, Pagespeed, erster Sale und eine Unklarheit › Nischenseiten-Guide on 17. März 2015 at 18:13

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.